Aktuelles | Allgemein

Vereinsheim des Ratinger TC Grün-Weiß ist ausgebrannt

Das Vereinsheim des Ratinger TC Grün-Weiß ist in der Nacht zum Montag in Brand geraten, berichtet die Rheinische Post bei rp-online. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte am frühen Montagmorgen schlugen die Flammen bereits aus dem Gebäude, wie die Feuerwehr mitteilte. Menschen seien aber nicht verletzt worden.

Am Morgen war das Feuer unter Kontrolle. Wie ein Feuerwehrsprecher sagte, dauerte der Großeinsatz mehrere Stunden. Das etwa 500 Quadratmeter große Vereinsheim sei komplett zerstört worden, ein Übergreifen der Flammen auf angrenzende Gebäude habe man aber verhindern können.

Am Vormittag sollte das Gebäude auf eventuelle Glutnester untersucht werden. Nach Angaben der Feuerwehr waren insgesamt etwa 80 Einsatzkräfte vor Ort. Details zur Brandursache und Schadenshöhe waren zunächst nicht bekannt.

Das Archivfoto zeigt das Clubheim, ein beliebter Treffpunkt nicht nur beim Tennisspielen, vor dem Brand.

Zum Bericht bei rp-online mit aktuellen Fotos und der weiteren Entwicklung.

Aktuelles | Allgemein

Coronabedingte Sonderregelungen für die Ranglisten- und LK-Wertung 2020

Der Ausschuss für Ranglisten und Leistungsklassen entschieden, aufgrund der Corona-bedingten Wettkampfpause sowie der zahlreichen Ausfälle im Ligen- und Turnierbetrieb die Ranglisten- und LK-Wertung anzupassen.

Konkret wurden folgende Sonderregelungen beschlossen:

Ranglistenberechnung zum Stichtag 30.09.2020

Der Auswertungszeitraum wird auf sechs Quartale erweitert. Es werden also die besten Ergebnisse aus dem Zeitraum 01.04.2019 bis 30.09.2020 berücksichtigt.

Details zu dieser Ranglistenberechnung, z.B. bezüglich des Umgangs mit n.a.-Wertungen, werden in den kommenden Wochen fixiert.

LK-Berechnung 2020

Die üblichen Anforderungen zum Verbleib in der aktuellen LK werden ausgesetzt. Die LK des Spielers kann sich also in diesem LK-Jahr nicht verschlechtern. Die Bedingungen für den Aufstieg bleiben unverändert.

Neueste Presseartikel

Wir stellen Ihnen nachfolgend die aktuellsten Berichte aus der lokalen Presse als Pdf-Datei zum Download bereit. Ältere Presseartikel finden Sie in unserem Download-Archiv.

Kaiserswerther gewinnt Junior Open

Bericht in der RP vom 23. Juli 2020

 

Lilith van der Knaap überrascht

Bericht in der NRZ vom 4. Juli 2020

Jugendmeisterschaft des Tennis-Bezirks

Bericht in der RP vom 3. Juli 2020

Favoritensiege beim 20. Airport Cup

Bericht in der WZ vom 1. Juli 2020

 

Ligen sind ohne Probleme in die Saison gestartet

Bericht in der NRZ vom 26. Juni 2020

 

Aktuelles | Jugend | Turniere

20. Airport Düsseldorf Cup

In der letzten Woche wurde der bereits zum 20. Mal ausgetragene Airport Düsseldorf Cup entschieden.

Veranstalter dieses renommierten Turniers mit Ranglistenwertung für die Jugendlichen der Altersklasse U18 (Jahrgänge 1999 bis 2007) war der Tennisbezirk Düsseldorf, Ausrichter der TC Kartause 1974, für den dieses Nachwuchsturnier immer ein Höhepunkt der Tennis-Saison ist.

Bei den Juniorinnen gewann Liana Cammilleri (3), TC Rüppurr, gegen die höher eingestufte Sophia Gneuß (2), Solinger TC, glatt mit 6:1, 6:1 und konnte sich in die Siegerliste eintragen.

Maximilian Özcelik (3), TC Parkhaus Wanne-Eickel, verteidigte bei den Junioren gegen Tom Tilger (4), Netzballverein, seinen Titel in einem spannenden Finale mit 1:6, 7:6, 7:5.

Zum Artikel