Aktuelles | Jugend | Turniere

22. Nachwuchsturnier um den Stadtsparkasse Düsseldorf Cup

Endspielteilnehmer v.l.n.r. 1. Platz Levi Schmittmann TC Kaiserswerth und 2. Platz Matthieu Wehner SV Bayer Wuppertal

In dieser Woche wurde bereits zum 22. Mal das Nachwuchsturnier um den Stadtsparkasse Düsseldorf Cup ausgetragene.

Veranstalter dieses renommierten Turniers mit Ranglistenwertung für die Jugendlichen der Altersklasse U21 (Jahrgänge 2001 bis 2009) war der Tennisbezirk Düsseldorf, Ausrichter der TC Kartause 1974, für den dieses Nachwuchsturnier immer ein Höhepunkt der Tennis-Saison ist.

Bei den Juniorinnen gewann Emily Kate Castillo (1), Kölner HTC Blau-Weiss, gegen Monique Lisa Murek (2), Etuf Essen, mit 6:3, 6:1 und konnte sich in die Siegerliste eintragen.

Bei den Junioren gewann der ungesetzte Levi Schmittmann, TC Kaiserswerth, gegen  Matthieu Wehner, SV Bayer Wuppertal, in einem spannenden Finale mit 7:5, 7/:6.

Zum Artikel

Aktuelles | Jugend | Mini-Turniere

Rochusclub 1 gewinnt Kleinfeld Mannschaftspokal Hüte & mehr by McBurn Cup

Gruppenfoto Kleinfeld Mannschaftspokal Hüte & mehr by McBurn Cup und Bezirksmannschaftsmeister Winterhallenrunde 2021/22

Der Tennisbezirk Düsseldorf veranstaltete vom 30.05. bis zum 03.06. im Landesleistungs-Stützpunkt auf der Clubanlage von TC Rot-Weiß Düsseldorf den Kleinfeld-Mannschaftspokal um den Hüte & mehr by McBurn Cup.

Sieger wurde ganz überlegen das Team vom Rochusclub 1 mit 38 erreichten Punkten vor der Mannschaft vom DSC 99 / 2 mit 24 Punkten. Zum Artikel

Neueste Presseartikel

Wir stellen Ihnen nachfolgend die aktuellsten Berichte aus der lokalen Presse als Pdf-Datei zum Download bereit. Ältere Presseartikel finden Sie in unserem Download-Archiv.

Sommer Südwest-Jugend-Circuit 2021

Dienstag, 1. Juni 2021

Tennistalent überzeugt Nadals Trainer – 13-jähriger Mackenzie in Barcelona stark

Bericht in der NRZ vom 22.4.2021

Talent beeindruckt die Tenniszene

Bericht in der WZ vom 20.4.2021

 

 

Talent imponiert Nadals Coach

Bericht in der RP vom 20.4.2021

Jamie Mackenzie beim Rafa Nadal Tour-Turnier in Spanien
Aktuelles | Jugend | Mini-Turniere

Bezirks Kleinfeld Turnier Hüte & mehr by McBurn Cup

Gruppenfoto Bezirks Kleinfeld Turnier Hüte & mehr by McBurn Cup

Eine Woche lang betreuten die Bezirkstrainer Dirk Schaper, Andre Michel und Oliver Plicht das Bezirks Kleinfeld Turnier Hüte & mehr by McBurn Cup auf der Anlage von Rot Weiss Düsseldorf.

Es nahmen insgesamt 104 Jugendlichen aus 19 Vereinen der Jahrgänge 2013 und jünger teil.

Zur bekannten Spitze der kleinen gesellten sich einige neue Talente, was die gute Breitenarbeit im Tennisbezirk darstellt.

Die Siegerehrung wurde von Bezirksjugendwart Haiko Stropp und den beiden Bezirkstrainern Dirk Schaper und Andre Michel durchgeführt. Zum Artikel

Aktuelles | Jugend | Turniere

Lia – Sophie Seele und Maximilian van Emden gewinnen in der Königsklasse

Bezirksmeister Max van Emden MU18 / TC Kaiserswerth, Turnierleitung Ulla Kolken / TC Holthausen, Bezirksmeisterin Lia - Sophie Seele WU18 / TC Kaiserswerth und Vize Bezirksmeister Tim Huber MU18 / TC Rheinstadion

Vom 09. bis zum 13. Mai ermittelte die Düsseldorfer Tennisjugend in den Altersklassen U10 bis U16 ihre Kreismeister und in der AK U18 ihre Bezirksmeister.

Aufgrund der tollen Beteiligung, insgesamt kämpften 350 Nachwuchstalente um die vakanten Titel, wurden die Meisterschaften im Tennisbezirk Düsseldorf auf 53 Plätzen in 13 Vereinen ausgetragen.

Verantwortlich für die gesamte Mammut-Veranstaltung waren Wettspielleiter Klaus Balzer und Bezirkstrainer Dirk Schaper.

Starke Leistungen und hochklassige Partien sahen die zahlreichen Zuschauer bei den Wettbewerben der U18 auf Bezirksebene. An die Spitze setzten sich bei den Juniorinnen die an vier gesetzte Lia – Sophie Seele vom TC Kaiserswerth und bei den Junioren Maximilain van Emden vom TC Kaiserswerth. Zum Artikel

Aktuelles | Allgemein | Jugend

TVN Verbandspokal: Auslosungen sind online

Die Auslosungen der neu geschaffenen Pokalwettbewerbe auf Bezirks- und Verbandsebene sind im nuLiga-System veröffentlicht und können ab sofort eingesehen werden.

Der Verbandspokal des TVN, der aus Pokalrunden auf Ebene der fünf Bezirke sowie einem Pokalwettbewerb auf Verbandsebene besteht, wird in Partien mit jeweils zwei Einzeln und einem Doppel ausgespielt, wobei die Einzelspieler im Doppel derselben Begegnung nicht eingesetzt werden dürfen. Einzel und das Doppel können (und sollten aus Zeitgründen) also auch gleichzeitig gespielt werden. Die Ergebnisse fließen in die LK-Wertung ein. Zum Artikel