Aktuelles | Allgemein | Jugend | Turniere

    Henri Squire im Doppel-Finale der Junioren von Melbourne

    TVN Aktuell, 25.1.2018

    Tennis-Deutschland darf nach dem heutigen Aus für Angelique Kerber im Halbfinale der Damen gegen Simona Halep immer noch auf einen Titel bei den Australian Open hoffen. Und an dem wäre ein Spieler vom Niederrhein beteiligt: Henri Squire vom TC Kaiserswerth steht mit dem Berliner Rudi Molleker im Endspiel des Junioren-Doppels.

    Hier finden Sie den ganzen Bericht

    Aktuelles | Allgemein | Jugend | Turniere

    Auch Mina Hodzic und Henri Squire sind bei der „großen DM“

    TVN Aktuell, 6.12.2017

    Vom kommenden Sonntag bis zum 17. Dezember sind die Deutschen Meisterschaften der Damen und Herren in Biberach an der Riß (Oberschwaben). Dabei sind im Hauptfeld einige Akteure vom Niederrhein oder mit Vergangenheit in TVN-Vereinen. So die aktuelle Verbandsmeisterin Sarah Gronert (TC Bredeney), die Düsseldorferin Antonia Lottner, die Essenerin Katharina Gerlach oder Ex-TVN-Meister Johann Willems.

    Hier finden Sie den ganzen Bericht

     

    Allgemein

    NRW-Meisterschaften 2017

    Banner_NRW_Meisterschaften

    TVN Aktuell, 11.9.2017

    Drei Titelgewinne, ein zweiter Platz sowie diverse Halb- und Viertelfinalteilnahmen – das war die hervorragende Ausbeute der TVN-Talente bei den diesjährigen NRW-Meisterschaften. Auf der Anlage von ETUF Essen am schönen Baldeneysee sowie in der Halle des TZE hatten die Teilnehmer der Verbände Niederrein, Westfalen und Mittelrhein insgesamt vier Tage lang die NRW-Meister in den Altersklassen U11, U12, U14 und U16 ermittelt.

    Hier finden Sie den ganzen Bericht

     

     

    Allgemein

    DTB-Talente Mina Hodzic und Henri Squire

    TVN Aktuell, 6.8.2017

    csm_IMG-20170722-WA0002_-_Kopie_b51922b31e

    Schöne Erfolge bei europäischen Jugend-Wettbewerben gab es für zwei Nachwuchstalente des TVN.

    Bei den Europäischen Jugendmeisterschaften in Most (Tschechien) holte Henri Squire vom TC Kaiserswerth mit Marvin Moeller (Rahlstedter HTC) die Bronzemedaille bei den U18-Junioren. Im Einzel verlor er in der dritten Runde gegen den Franzosen Constantin Bittoun Kouzmine 4:6, 6:7.

    Hier finden Sie den ganzen Bericht